Psychotherapie für Erwachsene

Zu Beginn einer Psychotherapie – d.h. vor einer Antragstellung auf Kostenübernahme – stehen die psychotherapeutische Sprechstunde und die probatorischen Sitzungen (bis zu 4 sind möglich), in denen: kennen lernen und die persönlichen Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit prüfen formale Rahmenbedingungen besprochen und offene Fragen klären diagnostische Abklärung („Welches Problem besteht wann in welchem Ausmaß?“, „Welche Diagnose … Psychotherapie für Erwachsene weiterlesen